Werbung im Internet!
Online Werbung mit Beteiligung | Kostenlose Werbung im Internet

Werbung im Internet - Kostenlose Online-Werbung!


Es gibt viele Möglichkeiten um Internetwerbung und Onlinewerbung für Ihre Werbezwecke zu schalten. Studien und Erfahrungen belegen allerdings: Die Bilanz der Onlinewerbung mit den Platzhirschen Google und Facebook ist ernüchternd. Die Kosten sind enorm, die Umsätze fragwürdig, die Nutzer mehr als nur genervt. Das Erfreuliche: Mit AdpackPro der Schweizer OneVision Holding AG zeigt sich ein Silberstreifen am Horizont. Werbung ist nicht nur kostenlos, nein, es gibt sogar Werbegutschriften.


➤ Starten Sie noch heute mit Adpackpro! - Hier geht es zur Anmeldung!


Die Etablierten Werbeplattformen


Noch brauchen sich die Internetriesen keine Sorgen zu machen. Bei prognostizierten Werbeumsätzen von 164,2 Milliarden US-Dollar für 2016, 178,9 Milliarden US-Dollar für 2017 und 194,5 Milliarden US-Dollar für 2018 ist wenigstens die kommenden Jahre das Budget gesichert. Ungeachtet der Tatsache freilich, dass der Einkommensstrom nicht abreißt, dürften sich die Marktanteile nächstens verschieben. Nicht von ungefähr.

Eine ungemein interessante Vergleichsstudie von brand eins aus dem Jahr 2014 belegt die geringen Aussichten, durch Werbung mit Suchmaschinen und sozialen Netzwerken auf die Schnelle Triumphe zu feiern. Lediglich Nachrichtenportale schneiden im Test noch schlechter ab. In Zahlen ausgedrückt heißt das: Das Nachrichtenportal schlägt mit Kosten von 4,65 Euro pro Klick zu Buche, die Suchmaschine mit Kosten von 1,67 Euro pro Klick, das soziale Netzwerk indes mit Kosten von 0,28 Euro pro Klick. Während sich mit dem Nachrichtenportal und der Suchmaschine keine Verkäufe erzielen ließen, hat das soziale Netzwerk wenigstens 11 Verkäufe während der 6 Testtage eingebracht. Nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, bedenkt man, dass selbst die Verkaufserlöse des sozialen Netzwerks die Werbekosten nicht gedeckt haben.

Über die Gründe der mageren Performance mag man spekulieren, weit gefehlt jedoch zu glauben, dass die Transparenz im Internet ein Garant für die Wirksamkeit digitaler Marketingmaßnahmen ist.



AdpackPro – Der Stern der neuen Werbeplattformen


Die Frage, wann sich eine Werbung im Internet rentiert, stellt sich mit AdpackPro der OneVision Holding AG erst gar nicht. Das Schweizer Marketingunternehmen ist nicht nur für seine SEO-Kompetenz weithin bekannt, sondern hat mit AdpackPro eine Werbemöglichkeit (Traffic-Netzwerk) geschaffen, die den Rückfluss verbürgt. Eine Weltneuheit, ja regelrecht eine Sensation, die in die Annalen eingehen dürfte. Drum ist es beileibe nicht weit hergeholt, zu sagen, dass die Holding den europäischen Onlinewerbemarkt gehörig aufmischen und möglicherweise gar nächstens den Ton angeben wird.



AdpackPro – Die Werbeplattform


Offiziell gibt es die Plattform seit 9. April 2016. Bereits jetzt findet sie in über 200 Ländern der Welt regen Zuspruch. Ins Unreine gesprochen ermöglicht AdpackPro, als Unternehmer oder Privatperson durch den Erwerb von Werbepaketen, den sogenanntenAdpacks, für Produkte, Dienstleistungen oder Veranstaltungen die Trommel zu rühren. Einesteils steigen die Werbenden dadurch im Google-Ranking und werden im Netz sichtbarer, andernteils erhalten Sie lukrative Werbegutschriften. Diese können für die Werbung und weitere Tools der OVH genutzt werden.
Ein Adpack / Werbepaket kostet 25 €. dafür. Dieses Werbepaket verspricht 10.000 Werbeeinblendungen und 100 Klicks. Um eine Werbegutschrift zu erlangen sind gleichwohl 10 Klicks täglich auf Werbeanzeigen der AdpackPro-Gemeinde notwendig. An den 15-20 Sekunden je Seitenaufruf führt kein Weg vorbei. Dieses gegenseitige Geben und Nehmen der Mitglieder lässt zwar nicht unbedingt Käufe erwarten, allein durch die Klicks wird der Werbende jedoch für die Suchmaschinen attraktiver. Und mit der besseren Positionierung steht naturgemäß ein größerer Kundenkreis ins Haus. Damit ist ein Ziel erreicht.
Es ist beileibe nicht notwendig, die Adpacks mit eigenem Werbematerial zu füllen. Ebenso gut können fremde Produkte beworben werden. Allerdings ist es empfehlenswert, eine eigene Downline aufzubauen. Wer nämlich Mitglieder an Land zieht, erschließt eine interessante Einnahmequelle. 11 % Provision winken für Mitglieder der ersten Ebene, 7 % hingegen für jene der zweiten Ebene. Erwirbt der Partner beispielsweise 10 Adpacks, beträgt seine Provision 27,50 €, beim Kauf derselben Menge Adpacks durch den Partner des Partners sind immerhin noch 17,50 € drin. Nicht schlecht und leicht möglich. Tipps zur Gewinnung von Kunden erhältst Du von Deinem Sponsor, in der Community oder in den Werbeeinblendungen, den dort gibt es oft interessante Webinare, auch die OVH Seminare sind lehrreich.

Wie werden die Werbegutschriften in Höhe von 5 € finanziert? 

Werbegutschriften erhält man durch die Erlöse der OneVision Holding AG.



Das Alleinstellungsmerkmal der Onlinewerbung bei AdpackPro


Nicht jedem ist es selbstredend beschieden, die halbe Verwandtschaft an Bord zu holen. Wer dennoch ein Team aufbauen möchte, bedient sich schlicht und ergreifend des Rotators. Dieser ist für 49 € zu haben, ist ein Jahr gültig und verlinkt den Nutzer mit dem Rotator. Auf diese Weise hat der Werbetreibende die Möglichkeit vom System eine Registrierung zugewiesen zu bekommen und von den Aktivitäten des neuen Gemeindemitglieds über dessen Einsatz und Kauf von Werbepaketen Provisionen (11/7%) zu erhalten.



Die Vorteile einer Internetwerbung Bei AdpackPro


Während sich Vergleichssysteme vornehmlich durch den Nachkauf von Werbung finanzieren und von daher leidlich unsichere Kandidaten sind, ist AdpackPro durch das externe Kerngeschäft des vorhandenen Produktportfolios der OneVision Holding AG abgesichert. Das Auszahlen der Werbegutschriften ist möglich und muss versteuert werden. Hinzu kommt die überaus komfortable Zahlungsabwicklung. Auf Wunsch ist ein SEPA-fähiges Konto mit Verwaltungssitz in Großbritannien erhältlich. Ein- und Auszahlungen sind über dieses Konto problemlos abzuwickeln. Mit der mitgelieferten EC-Karte stehen über 35 Millionen Akzeptanzstellen für Einkäufe parat. Gebühren für Geldtransfers, Währungsschwankungen und komplizierte Zahlungsabwicklungen gehören mithin der Vergangenheit an.
Bei den Angaben von AdpackPro handelt es sich nur um eine Empfehlung. Keine Sicherheit und keine Gewähr auf die Richtigkeit!
Disclaimer: Alle Aussagen zu den Werbekosten-Gutschriften sind lediglich Schätzungen, keine Garantie oder Gewährleistung! 

Bitte beachten: AdpackPro ist eine Werbeplattform und KEIN Investitionsprogramm. Es ist als Programm zu betrachten, bei dem treue Kunden eine Werbekosten-Gutschrift erhalten. Auf diese Gutschrift gibt es keine Garantie!